Drucken

Unsachgemäß gefällter Baum, bedroht Spaziergänger

In den frühen Abendstunden des 17.12.2019 gegen 17.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Biblis zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Ein aufmerksamer Spaziergänger hatte auf einem Waldweg im Bereich der Pfaffenau einen ca. 25 cm dicken Baum entdeckt der abgesägt, aber mit der Krone in anderen Baumkronen verfangen war. Hier bestand die große Gefahr dass der Baum unkontrolliert umstürzt und dann Spaziergänger oder Waldarbeiter treffen könnte. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle weiträumig ab und legten dem Baum sachgemäß um, anschließend wurde der Stamm in handliche Stücke zerteilt um den Waldweg wieder frei zu räumen. Einsatzende war gegen 18.15 Uhr nach den Reinigungsarbeiten an Fahrzeug und Gerätschaften.

 Quelle: Pressesprecher der Feuerwehr Biblis - Ralf Becker

 

Copyright 2011 90 Technische Hilfeleistung Baum. All Rights Reserved.
Joomla theme by hostgator coupons