61 Technische Hilfeleistung Ölspur

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 28. Oktober 2020

Ölspur sorgte für Verkehrsbehinderungen

Am Mittwochmorgen den 28.10.2020 gegen 08.20 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinde Biblis zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Nach ersten Informationen sollte eine unklare Ölspur im Bereich der Pfadgasse sein, näheres war zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wenige Minuten später trafen die ersten Kräfte ein und wurden bereits von Polizei erwartet. Bei einem Personenwagen war aufgrund einer defekten Ölwanne, das Motoröl während der Fahrt ausgelaufen. Das ausgelaufen Öl zog sich von der Ecke Darmstädterstraße über die Poststraße bis in die Pfadgasse hin, ca. 500 Meter waren durch die Motorflüssigkeit verunreinigt. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde entschieden eine Fachfirma mit der Reinigung der Fahrbahn zu beauftragen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und die Einsatzkräfte konnten zurück zu ihren Wachen fahren.

Im Einsatz waren die Feuerwehren der Gemeinde Biblis mit 3 Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften.

Quelle: Pressesprecher der Feuerwehr Biblis - Ralf Becker

 

Copyright 2011 61 Technische Hilfeleistung Ölspur. All Rights Reserved.
Joomla theme by hostgator coupons